2017-12-1/2: Erster FactGrid Workshop in den Räumen der Wikimedia Deutschland, Berlin: Planungsseite

Veranstaltungsort: Tempelhofer Ufer 23-24, 10963 Berlin
Zeit: Freitag, 1.12.2017, 13:00-18:00 und Samstag 2.12.2017, 9:00-13:00
Kartenansicht: https://www.openstreetmap.org/node/2551527703#map=18/52.49841/13.38068

Vom 1. auf den 2. Dezember 2017 veranstalten das Forschungszentrum Gotha und, gastgebend, Wikimedia Deutschland einen ersten gemeinsamen Workshop des FactGrid-Projektes in den Berliner Räumen der WMDE Geschäftsstelle.

Unser Ziel ist es, Wikidata-Entwickler, Wikidata-Begeisterte und Wissenschaftler, die die Software im FactGrid-Projekt in der Forschung zum Einsatz bringen wollen, zu einem ersten größeren Ideenaustausch zusammenzubringen.

  • Was würden (Geistes-)Wissenschaftler mit einer solchen Datenbanksoftware in Forschungsprojekten gerne bewerkstelligen können?
  • Was kann die Software bereits heute?
  • Was müsste man entwickeln?
  • Was sind Entwicklungen, die ohnehin von Wikimedia geplant sind?
  • Mit welchen gemeinsamen Projekten kann die Wikidata/Wikipedia-Community für eine Plattform gewonnen werden, die sich gezielt der “original research” im Geflecht der Wikimedia-Projekte anbieten soll?
  • Inwieweit kann das FactGrid Projekt bestehende Datenressourcen (Wikidata, GND, Sammlungen bibliographischer Daten etc.) konstruktiv nutzen?
  • Wie werden sich FactGrid-Daten in Wikidata nutzen lassen?

An der Software interessierte (Geistes-)Wissenschaftler sollen in den zwei Tagen die Gelegenheit finden, Akteure des Wikidata- und Wikipedia-Feldes näher kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen für gemeinsame Projekte – und für Aufträge auf Werkvertragsbasis im anspruchsvolleren Fall, in dem die gemeinsame Software komplexere Aufgaben bewerkstelligen soll.

Generell Interessierte aus dem größeren Wikipedia Bereich sind herzlich eingeladen, mit uns darüber nachzudenken, welchen Raum ein von Wissenschaftlern initiiertes Projekte im größeren Feld der Wikimedia-Projekte gewinnen könnte.

Die eingehenderen Veranstaltungsinformationen werden hier und auf einer parallelen Wikimedia-Seite/Anmeldungen laufend aktualisiert.

Kontaktadressen:
Nicola Zeuner, nicola.zeuner@wikimedia.de
Olaf Simons, olaf.simons@pierre-marteau.com

Ablauf

    Freitag Nachmittag: Kennenlernen

  • Zugverbindung ab Gotha 8:35/ Erfurt 8:58, Berlin Hbf. 11:00
  • Eintreffen/ Mittagessen WAU Hallesches Ufer 32, 10963 Berlin bis 12:45
  • 13:00: Wikimedia Geschäftstelle. Wikidata Vorstellung: Was tut Wikidata im Zusammenspiel mit den Wikipedien? Was sollte man über die Software wissen? Was kann man mit der Software machen? Was wird mit ihr gemacht?
  • Im Lauf des Nachmittags: Projekte der verschiedenen Interessenten. Was für Daten steuern sie bei? Was für Interessen an Datenbankanwendungen haben sie?
  • Gemeinsames Abendessen in der Taverna Athene, Tempelhofer Ufer 12, 10963 Berlin.
  • Samstag Vormittag: Baustellen

  • Nachdenken über ersten vier Werkverträge: Datenimport (hier das Datenangebot des Illuminatenprojekts zur “Schwedenkiste”), Wiki-Integration, Eingabeschablonen, Know-How-Transfer: Hierzu eingehend die Blogposts zu Eingabeschablonen und und zum Ausweis von Original Research sowie die Serie Kopfzerbrechen.
  • Was lässt sich mit der bestehenden Software bereits sehr leicht realisieren?
  • Was müsste erst entwickelt werden? Wo liegen gemeinsame Interessen der Forscher und des Wikidata Teams?
  • Wer kann was? Wie gewinnen Forschungsprojekte Kontakte in die Wikidata Community zu Entwicklern, zu Know-How-Vermittlern, zu Interessierten aus der Wikipedia/Wikidata-Community, die bei bestimmten Forschungsprojekten durchaus gerne mitspielen würden
  • Gemeinsames Mittagessen in der Geschäftsstselle

Eine grundsätzliche Fragesammlung zur Inspiration gibt es auch hier.

Angekündigte Teilnehmer

  1. Lydia Pintscher, Wikimedia Deutschland
  2. Nicola Zeuner, Wikimedia Deutschland
  3. Jens Ohlig, Wikimedia Deutschland
  4. Matti Blume, Wikidata, Werkvertrag in der ersten Projektstufe
  5. Adrian Heine, Wikidata, Werkvertrag in der ersten Projektstufe
  6. Daniel Mietchen, Wikidata, Werkvertrag in der ersten Projektstufe
  7. Lucas Werkmeister, Wikidata, Werkvertrag in der ersten Projektstufe
  8. Olaf Simons, Forschungszentrum Gotha
  9. Markus Meumann, Forschungszentrum Gotha
  10. Erik Liebscher, Forschungszentrum Gotha
  11. Christian Wirkner, Forschungszentrum Gotha
  12. Hendrikje Carius, Forschungsbibliothek Gotha
  13. Daniel Burckhardt, Humboldt Universität, Berlin
  14. ChristianKl, Wikidata Community
Großer Raum der Wikimedia Geschäftsstelle – sieht heute anders aus, Christina Burger auf https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Bierkiste_in_neuer_GS.jpg

Leave a Reply

Your email address will not be published.